JnF En Voyage - MdvE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die HNA schreibt am 14.06.2012
Was Hörer schreiben:

tolle Musik, macht gute, entspannte Arbeits-Laune und ist auch bei meinen Kundinnen gut angekommen, wieder eine Empfehlung wert !!
(Lucie H…,  Kassel)

die CD ist sehr vielseitig und doch zieht sich in der Art des Spiels
ein roter Faden durch die Musikstücke. Ich bin schwer begeistert und bewundere den starken musikalischen Ausdruck.
(Beate R…, Giffhorn)

Nr. 7 und 8  gefallen mir sehr, sehr gut, mal was ganz anderes fürs Ohr. Das ist richtig spannend beim Hören.
(Birgit W…, Friedrichsdorf)

die musik ist echt super, hat so viele dimensionen, respekt!!! und der sound kann sich ebenfalls sehen lassen. damit ist euch ein großer wurf gelungen.
(Marius B… , Berlin)

Sehr schön! Meine neue Lieblings-CD!    (…) Die Reihenfolge find ich sehr gelungen, gut abwechslungsreich, mal eingängig, mal geheimnisvoll, mal witzig, mal tanzbar, mal träumerisch; Große Klasse! Sicherlich Stimmungsabhängig hat mir gestern Abend das letzte Stück (heure du soir) besonders gut gefallen. Danach kann nichts mehr kommen. Mich macht es ganz zufrieden ruhig und erinnert mich an einen ruhigen Abend oder ganz frühen Morgen am Strand.
(Liselotte M., Kassel)

Frank Sikora, Autor der Jazz-Bibel „Neue Jazz-Harmonielehre“ schreibt zu dem Stück „El Dragón Dormiendo“:
Dein Stück habe ich mir angehört. I like! Gute Dramaturgie und sehr atmosphärisch, was ja auch an dem Akkordeonsound und dem Tonmaterial liegt. Falls Du nichts dagegen hast, dann verwende ich die Aufnahme gerne in meinem Harmonielehreunterricht

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü