jens 'n' frens - MdvE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Live im Theaterstübchen Kassel Feb. 2014 - Quartettbesetzung   
Live im Schlachthof Kassel 2011 - Triobesetzung
[jens‘n‘frens] zeigen mit Ihrer Musik, dass die Ausdrucksmöglichkeiten des Akkordeons so vielfältig sind, wie die Stilrichtungen des Jazz. In eigenen Kompositionen sowie Bearbeitungen bekannter Stücke der unterschiedlichsten Genres loten [jens‘n‘frens] die Möglichkeiten des Akkordeonjazz immer wieder neu aus. Es erwartet Sie eine musikalische Reise vom Pariser Straßencafé über den New Yorker Jazz Club bis hin zu den Bars Latein-Amerikas, vom Balkan bis Skandinavien, aber auch eine Zeitreise vom Barock bis heute. Ein Programm, so abwechslungsreich und stimmungsvoll wie das Akkordeon selbst!
Die erste CD „En Voyage“ mit 13 eigenen Kompositionen ist eine musikalische Reise durch Frankreich, Spanien, Nord- und Latein-Amerika, aber auch in musikalisches Neuland. Gastsängerin Nicole Jukic präsentiert u.a. auch ein Stück in kroatischer Sprache. Die Stücke gibt es nun auch zum Nachspielen als Notenheft mit Vorübungen und Lern-CD . Weitere Infos zum Notenheft gibt es hier! Auf der zweiten CD Accordion Aspects, nun im Quartett mit Gitarrist Frank Matthäus, wird das Akkordeon von allen Seiten betrachtet und beleuchtet.
Für Fotos in hoher Qualität bitte auf das jeweilige Bild klicken!
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü